Ein Blick in die Vergangenheit, der X-Men Hauptfigur stellt den ersten Teil einer geplanten Reihe von Filmen dar. Als seine Freundin von einen anderen Mutanten Victor Creed alias Sabretooth ermordet wird schwört er Rache.

Hugh Jackman in Australia

Wie schon angesprochen dreht sich der Film um “Wolverine”, von Hugh Jackman gespielt. Er greift bis in die frühe Jugend des Wolfsmannes und greift auch sein Kindheitstrauma auf. Es werden hier einige ungelöste Rätsel geklärt, die sich während der ersten drei Filme ergaben. Am 30.04. geht er auch unter die deutschen Neustarts.

Im Mittelpunkt der Handlung steht die Beziehung zwischen Wolverine und Sabertooth (Liev Schreiber), die zunächst eine Freundschaft zeigt. Doch mit dem Tod seiner Freundin ändert sich Wolverines Verhältnis zu seinem ehemaligen Freund.

Er tritt dem Weapon X-Programm bei und wird so zu einer scheinbar unbesiegbaren Kampfmaschine, die nur eines im Kopf hat: Rache. Der Film garantiert natürlich wieder einmal die pure Action.

Der “World Sexiest Man” zeigt hier also, wie auch schon so oft zuvor seine harte Seite. Auf jeden Fall sehenswert, nicht nur für Fans.