Wanted ist ein Spielfilm mit Angelina Jolie, der auf eine Comic Serie basiert. Die Produktion dieses Filmes begann schon im Jahre 2007. Allerdings hatte es ein Jahr gedauert, um alle Maßnahmen und Filmszenen zusammen zu bekommen.

Der Film handelt von Wesley, einem zurückgehaltenen 25-jährigen (James McAvoy), der als Verwaltungssachbearbeiter arbeitet. Von seiner Freundin mit seinem besten Freund betrogen und ständig von seiner Chefin schikaniert, wird er von einer unbekannten Schönheit im Supermarkt angesprochen – und kurz darauf in ein Feuergefecht verwickelt. Fox, gespielt von Angelina Jolie, rettet ihn nicht nur, sondern gibt ihm zu verstehen, dass er der Sohn von einem verstorbenen Auftragskiller ist und dessen Erbe antreteten soll.

James McAvoy und Angelina Jolie in Wanted © grahamc99/Flickr

Wanted: James McAvoy und Angelina Jolie in Comicverfilmung

Dieses besteht in seinem Beitritt zu einer ominösen Bruderschaft, die mit Hilfe eines mysteriösen Webstuhls das Schicksal vorhersehen kann – und für dessen Erfüllung gefährliche Personen ausschaltet, um eine gewisse Stabilität in der eher instabilen Welt zu schaffen. Fox wird für Wesley zur Lehrmeisterin und auch wird zum Auftragsmörder ausgebildet. Wesley steigert sich in seine neue Aufgabe hinein und wird nicht nur zu einem der besten Killer der Bruderschaft, sondern auch zum gefühlskalten Rächer seiner eigenen Vergangenheit. Doch als sich der vermeintliche Killer seines Vaters tatsächlich als sein alter Herr zu erkennen gibt, versteht Wesley, dass er nur benutzt wurde und dass die Bruderschaft mitnichten für ein Gleichgewicht in der Welt steht. Nun legt sich der junge Mann mit den effizientesten Killern aller Zeiten an.

Timur Bekmambetov (“Wächter der Nacht”) drehte mit “Wanted” eine Comicverfilmung nach der Vorlage von Mark Millar und J.G. Jones, die sich einerseits nur sehr lose an das Original hält (im Comic gibt es keine Bruderschaft, die Hauptdarsteller sind allesamt Superschurken), andererseits aber die ambivalente Moral durchaus abdeckt.

Timur Bekmambetovs Adaption nach Mark Millar und J.G. Jones

Neben Angelina Jolie spielen in dem Film Wanted, der regelrechter Kult geworden ist, auch Altmeister Morgan Freeman und Terence Stamp, sowie Deutschlands Hollywood-Export Thomas Kretschmann. Trotz herber (und berechtigter) Kritiken gewann Bekmambetovs Comicverfilmung den Empire Preis “Best Sci-Fi/Fantasy/Superhero” im Jahre 2009 und konnte sogar für den Oscar vorgeschlagen werden.