Man kann nur allen Göttern danken, dass Robert Downey Jr. den Sprung aus der Reha geschafft hat, ansonsten müssten wir uns nämlich arge Sorgen darum machen, wer uns sonst mit guten Actionfilmen versorgt.

[youtube sIkqUOXJtyk]

Tony Stark ist zurück, beziehungsweise, er ist nie weg gewesen. Als neuer Superheld Iron Man lässt er sich ganz im Gegensatz zu seinen Genrekollegen als solcher feiern, Alter Ego oder geheime Identität? Fehlanzeige.
Als jedoch die amerikanische Armee  mithilfe der Presse und dem amerikanischen Volk mehr und mehr darauf besteht, dass er seine geheimen Technologie-Pläne des Iron Man Kostüms weitergeben soll, weigert sich der Millionär und muss zusammen mit seiner Geliebten Pepper Potts (Gwyneth Paltrow) und seinem Kumpel James Rhodes (Don Cheadle) mehr als nur eine Partei beruhigen, bezirzen oder bekämpfen.
Mehr Spezialeffekte, mehr Wortwitz, mehr Robert Downey Jr. – mehr braucht die Marvel Produktion eigentlich nicht, um ein Hit zu werden. Die geplante Trilogie hat sich um Regisseur Jon Favreau dennoch mehr Gedanken zu einer Vertiefung der Story und des Charakters gemacht und hat mit Mickey Rourke als Bösewicht einen genialen Zug in Sachen Besetzung getätigt.
Wem das noch nicht genügend Namen sind, der kann sich auf Scarlett Johansson, die anstelle von Emily Blunt eingesprungen ist, den immer gern gesehenen Sam Rockwell und keinen Geringeren als Samuel L. Jackson freuen, der Nick Fury Leben einhauchen wird.
Schief gehen kann da wenig, weshalb der Gang ins Kino quasi obligatorisch für jeden Action- und/oder Comicfan ist.
Ab dem 6.5.2010 in den deutschen Kinos.

Regie: Jon Favreau
Drehbuch: (u.A.) Justin Theroux, Stan Lee (Comic)
Darsteller: Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Samuel L. Jackson, Mickey Rourke, Sam Rockwell
Musik: John Debney, Tom Morello

One Comments

  • stark und edel 18 / 04 / 2010

    ebenfalls würde ich für jeden action- und comicfilmfan kick ass vorschlagen. man hört viel zu wenig vom film,dafür das die preview-besucher (mich eingeschlossen) alle so sehr begeistert waren….also rühr ich hier mal die werbetrommel 😉 http://www.facebook.com/kickassfilm

Comments are closed.