Als im Jahr 2006 der erste Teil der High School Musicals in die Kinos kam, löste der Film eine nie dagewesene Hysterie aus. Der nunmehr dritte Teil wird von den deutschen Fans schon mit Spannung erwartet und läuft am 23. Oktober endlich in den deutschen Kinos an.

Die Darsteller Zac Efron, Vanessa Anne Hudgens und Ashley Tisdale wurde im Jahre 2006 über Nacht berühmt und zum Idol vieler Teenies. Besonders der smarte Hauptdarsteller Zac Efron wird von den weiblichen Fans verehrt. Leider ist er bereits leiirt. Und zwar mit seine Leinwandfreundin Vanessa. Ja, die beiden sind auch privat ein Paar.

Im neuen Film geht es um das Abschlussjahr an der East High School. Gabriella (Vanessa Anne Hudgens) hat bereits eine Zusage von einer Uni und wird nach dem Ende des Schuljahres von ihrem Freund Troy (Zac Efron) getrennt werden. Da auch Sharpay (Ashley Tisdale) unbedingt an einer Universität angenommen werden will und ein Stipendium benötigt, schreckt sie vor nichts zurück. Miss Darbus plant ein weiteres Musical, das den Namen “Senior Year” haben wird. Neu an der Schule sind die 14-jährigen Tiara, Donnie und Jimmie. Die beiden Jungs verehren Troy als großes Basketballvorbild und die anfänglich liebe und nette Tiara wird genauso hinterhältig und divenmäßig wie ihr Idol Sharpay.

Auch der dritte Teil des High School Musicals verspricht also ein spannender Teenie-Film zu werden, der seinen Vorgängern in nichts nachstehen wird.