Während mit “Social Network” eher eine Lobhudelei auf das Phänomen Facebook in die Kinos gekommen ist, wirft die Dokumentation von Ariel Schulman Licht auf die andere Seite der sozialen Netzwerke

[youtube AFKe75Q6eVw]

Es beginnt wie ein Traum, Fotograf Ariel lernt über das Internet die künstlerisch begabte 8-jährige Libby kennen und tauscht mit ihr Fotos und Bilder aus. Nach einiger Zeit ist nicht nur Libby, sondern auch ihre ganze Familie – ihre hübsche Schwester Megan eingeschlossen – mit Ariel vernetzt, sein Bruder dokumentiert das Ganze aus Ariels Sicht. Nach einiger Zeit beschließen die Brüder zusammen mit Kumpel Henry einen kleinen Trip zum Wunderkind und ihrer Familie zu unternehmen, doch bereits während der Reise müssen sie feststellen, dass nicht alles was glänzt auch Gold ist.
Was wie eine harmlose und süß gestaltete Liebesgeschichte anfängt, artet schnell in einen kleinen Horrortrip aus, denn auch wenn Ariel Fotos und SMS mit Megan austauscht, mit ihr telefoniert und scheinbar ihre ganze Familie über Facebook kennen lernt, bleiben die wahren Menschen hinter den Facebook-Profilen verborgen.
Bereits jetzt macht die gelungene Dokumentation die Runden, Comedian Zach Galifianakis behauptet steif und fest, dass es sich um einen genialen, aber fiktiven Film handelt, während die Presse vor allem die Dramatik der Geschehnisse lobt.
Tatsächlich ist “Catfish”, ob nun erfunden oder nicht, bis zur letzten Sekunde spannend und so gut erzählt, dass es eigentlich egal ist, wie viel Ariel tatsächlich erlebt hat und wie viel dazu erfunden wurde.
Zudem werden die Tücken der sozialen Netzwerke beleuchtet, ohne das Medium aus Bequemlichkeit zu verteufeln, was ein nahe gelegener Zug gewesen wäre.

Ob der Film auch in die deutschen Kinos kommt, ist bislang unbekannt, wünschen kann man es sich aber, die DVD sollte es dann schon sein, denn “Catfish” gehört zu einem der Filme, die in 10 Jahren Kultstatus erreicht haben könnten.

Regie: Henry Joost, Ariel Schulman
Drehbuch: –
Darsteller: Henry Joost, Ariel Schulman, Yaniv Schulman